Das Wetter am Bodensee wird vom See und den Alpen bestimmt. Die riesigen Wassermassen speichern im Sommer Wärme, die sie im Herbst und Frühwinter wieder abgeben.

SeeKids Deinen Freunden empfehlen...

Home > Wetter

Das Wetter am Bodensee

Das Wetter der Bodensee-Region wird vom See und von den Alpen bestimmt. Die riesigen Wassermassen speichern im Sommer die Wärme, und geben sie im Herbst und Frühwinter allmählich wieder ab. So werden sogar plötzliche Kälteeinbrüche ausgeglichen. Als Folge des sonnigen Klimas gibt es am Bodensee Pflanzen, die sonst nur am Mittelmeer zu finden sind.

Baden im See am besten in der Zeit von Juni bis September. Die Wassertemperaturen erreichen dann 19 °C bis 23 °C.

Wetter

Wettervorhersage für Immenstaad

Anzeigen


Wettervorhersage für Konstanz


Wettervorhersage für Bregenz

Weiter auf SeeKids

Zum Großen Bodensee-Quiz...
Erlebe die Steinzeit...
Alles über Zeppeline...

Anzeigen